CDU Gemeindrätin entschuldigt sich

Veröffentlicht am 01.10.2020 in Kommunales

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Leser dieser Seite,
Ich möchte hiermit meine Entscheidung, am vergangenen Montag, 28.09.2020 erklären.
Ich bin erst am Montag nachmittag aus dem Urlaub gekommen und hatte nur wenig Zeit mich auf die Sitzung vorzubereiten. Ausserdem saß ich unglücklicher Weise schlecht platziert an diesem Abend.
Ich wollte aber unbedingt anwesend sein, da es ja wichtige Punkte zu entscheiden gab.
Leider ist mir dabei ein bedauerlicher Fehler in der Abstimmung zum Abriss der alten Mittelschule unterlaufen. Ich habe an diesem Abend gegen den Abriss gestimmt.
Das werde ich versuchen in der nun anberaumten Sondersitzung am 01.10.2020 zu heilen und werde für den Abriss stimmen.

Kerstin Mißbach
Mitglied der CDU und deren Fraktion im Gemeinderat Moritzburg

 

Anmerkung des SPD OV:

Vor dem Hintergrund der teilweise tiefgreifenden gesellschaftlichen Polarisierung in unserem Land waren und sind es gerade die politisch Aktiven die viel zu selten auch einmal Fehler eingestehen. Niemand, auch wir, sind nicht davor sicher, Fehler zu machen! Das ist menschlich, vielen Dank!

 

Zitate

"Entsetzt sehen wir, dass der Kapitalismus, seitdem sein Bruder, der Sozialismus, für tot erklärt wurde, vom Größenwahn bewegt ist und sich ungehemmt auszutoben begonnen hat." - Nobelvorlesung 1999 - Günter Grass

Counter

Besucher:262951
Heute:9
Online:1